Liebe Schüler:innen, sehr geehrte Eltern,

das Ricarda-Huch-Gymnasium hat im Rahmen der aktuell stattfindenden Rückkehr zum neunjährigen Bildungsgang (G9) von der Bezirksregierung Münster die schöne Aufgabe übertragen bekommen, für das Jahr 2023/24 eine Jahrgangsstufe EF (Einführungsphase) für den anstehenden sogenannten „weißen Jahrgang“ einzurichten. Da nämlich unsere aktuellen Neuntklässler:innen im kommenden Schuljahr erst in die zehnte Klasse versetzt werden, während sie bisher bereits in die EF wechselten, bleibt die neue EF - nun in Klasse 11 verlegt - unbesetzt.

Für Schüler:innen der Real- und Hauptschulen, die die Qualifikation erreicht haben und Abitur machen wollen, für Schüler:innen, die neu nach Gelsenkirchen ziehen, und auch für etwaige Wiederholer:innen der Einführungsphase muss aber natürlich die Möglichkeit bestehen, die Einführungsphase auch im nächsten Schuljahr zu besuchen.

Deshalb richtet das Ricarda im Schuljahr 2023/24 für die oben genannten Gruppen die Möglichkeit ein, trotz Verschiebung durch G9 mit der Einführungsphase in die dreijährige Oberstufe einzusteigen.

Genauer darüber informieren könnt ihr euch / können Sie sich gerne an unserem Tag der offenen Tür: Samstag, den 17.12., ab 9.00 Uhr.

Oberstufenkoordination am RHG: Herr Karsten Sott (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)