Sprachen lernen ist cool. Französisch sprechen ist nicht schwer und eröffnet dir große Chancen für deine Zukunft: Mit dem DELF Zertifikat erwirbst du während deiner Schulzeit ein international anerkanntes Sprachdiplom.

Die DELF Diplome (Diplômes d‘Etudes en Langue Française) sind in mehr als 150 Ländern geläufig, international anerkannt und orientieren sich am gemeinsamen europäischen Referenzrahmen der Sprachen. Jährlich werden 350 000 Prüfungen weltweit in den jeweiligen Prüfungszentren von Muttersprachlern abgenommen. Bei den Teilnehmern werden die vier Kommunikationskompetenzen geprüft: Hör- und Leseverstehen sowie schriftlicher und mündlicher Ausdruck.
Die unterschiedlichen Diplome attestieren Kenntnisse des Französischen auf der Spracherwerbsstufe (A1 und A2) und auf dem Bildungsgrad des Mittleren Bildungsabschlusses (B1) sowie auf dem Abiturniveau (B2). Die Zertifikate eignen sich als Nachweis für die Sprachkompetenz bei Bewerbungen, Stipendien, Praktika oder für Auslandsaufenthalte.

Am RHG widmen wir uns in den DELF-AG’s A1, A2, B1 und B2 zu allen vier Kommunikationskompetenzen. Anhand von aktuellen, nicht-literarischen mündlichen und schriftlichen Texten werden wir uns auf die Prüfung schrittweise vorbereiten. Die AG DELF B1/B2 wiederholt und vertieft die vermehrt kommunikativ ausgerichteten Prüfungsaufgaben.

Wir arbeiten darauf hin, am Ende des zweiten Schuljahres in der Klasse 7 die Niveaustufe A1 und am Ende der Klasse 8 die Stufe A2 zu erreichen. An der AG DELF B1 können alle Schülerinnen und Schüler der EF-Kurse teilnehmen, die gerne ein international anerkanntes Sprachdiplom erwerben möchten.

Alle DELF  Prüfungen finden schulextern in den letzten Wochen des 2. Schulhalbjahres (Juni) statt und sind, da sie vom französischen Bildungsministerium durchgeführt werden, für die Schüler kostenpflichtig. Die aktuellen Preise und Termine erfahren Sie auf der Homepage des ICFA (Institut Culturel Franco-Allemand): http://www.institutfrancais.de

2016 hatten wir ein Jubiläum! Seit mehr als 10 Jahren nimmt unsere Schule an den DELF Prüfungen des Institut Culturel Franco-Allemand teil.
Im Jubiläums-Schuljahr haben sich insgesamt 28 Schülerinnen und Schüler auf die Prüfungen vorbereitet. Es freut uns, dass so viele Schülerinnen und Schüler bereit waren, diesen zusätzlichen Zeitaufwand auf sich zu nehmen. Besonders erfreut uns, die erfolgreiche Teilnahme unserer Schüler an den B2-Prüfungen: Félicitations à tous!
Wir gratulieren herzlich zu dieser  Leistung!